ZURÜCK

Creative Community

In der SchallWerkStadt (er)leben wir eine intensive Gemeinschaft. Schon allein die Musik bewegt und verbindet uns. Im kreativen SWS-Schmelztiegel vereinen sich innovative und ganz unterschiedlich talentierte Köpfe und Herzen, die Synergien schaffen und viel Raum lassen, um gemeinsam Neues entstehen zu lassen. Wie Kreativität Grenzen überwindet, erleben wir jedes Jahr neu. Die gottgegebenen Potentiale als Künstler zu entfalten und im Reifeprozess voranzubringen ist deshalb ein wichtiger Outcome des studentischen Lebens in der Creative Community der SWS.

Mehr als Musik

Lobpreis ist für uns mehr als Musik machen zur Ehre Gottes. Unser ganzes Leben, all unser Tun und Sein wollen wir Gott und den Aufgaben in seiner Welt zur Verfügung stellen. Gemeinnützige Dienste und soziales Engagement ermutigen die Musikstudenten, Lobpreis als Lebensstil zu entdecken und als Christ in Nächstenliebe, Verantwortungsbereitschaft und einem gewissenhaften Lebenswandel zu wachsen.

Lebensschule

Nur gelebte Werte haben Relevanz – deshalb versteht sich die SchallWerkStadt als Lebensschule, die auch als Institution selbst einen kultur- und gesellschaftsbereichernden Beitrag leistet. Dies geschieht unter anderem durch öffentliche Konzerte, Seminare und Workshops zu Musik und Ministry relevanten Themen.

In der Ausbildung selbst erleben die Studenten einen ganzheitlichen Wachstumsprozess durch das Ineinandergreifen von musikalisch-handwerklichen und persönlichkeitsentwickelnden Inhalten. Biblisch-theologische und jüngerschaftsorientierte Fächer bilden den Kern der Ausbildung in allen Schwerpunkten und legen einen wichtigen Grundstein fürs ganze Leben.

Studenten erleben jedoch nicht nur im Klassenraum geistliches Wachstum, sondern auch in ihrer Wohngemeinschaft, in der sie mit anderen Studenten das Leben teilen. Diese intensive Gemeinschaft leistet einen wertvollen Beitrag zur Charakterstärkung und Einübung in der Nächstenliebe.

Zur Mission, Konzeption und den Kernwerten der SWS klicke hier