• DU HAST EINE LEIDENSCHAFT
    FÜR GOTT, MUSIK, MINISTRY?

  • ENTDECKE,
    WAS IN DIR STECKT!

  • LEBE DEINE MUSIK!

GANZHEITLICH LERNEN

Komm und finde heraus,

was Gott in dein Leben gelegt hat und tauche ein in eine kreative Gemeinschaft, die dich musikalisch, geistlich und charakterlich auf ein neues Level bringt.

Fange an, deine Berufung zu leben, während dein musikalisches Potential unter professioneller Anleitung frei­gesetzt wird, um dich für den Dienst im christlichen und allgemein künstlerischen Kontext vorzubereiten.

DIE AUSBILDUNG

Ausbildungsprogramme

Die Musikakademie SchallWerkStadt bietet musikalisch begabten Christen eine vollzeitliche Ausbildung in drei verschiedenen Bereichen:

DEINE DOZENTEN

Profimusiker, die dich ganzheitlich fördern

Um deine musikalischen Fähigkeiten zu erweitern, stehen dir an der SWS fachkundige Dozenten zur Seite. Zur Faculty gehören u.a. professionelle Musiker, Songwriter und Musikproduzenten, die ihr Know-how direkt von der Bühne in die Musikakademie bringen.

Mit dabei sind zum Beispiel:

Anja Sonne­born (Lehmann) (D/CH, Gesang, Lobpreis­leitung), Klaus Bittner (D, Gitarre, Musikproduktion), Manuel Halter (D/CH, Keyboard, Piano), Eckhard Jung (D, Schlagzeug/Percussion), Tomi Kaufmann (D, Musiktheorie, Gehör­bildung, Chor).

Außerdem werden regelmäßig prominente Musiker und Gastdozenten zu speziellen Konzerten und Workshops zu relevanten Themen eingeladen. Dabei waren schon: Johannes Falk, Lothar Kosse, Arne Kopfermann, Gregor Meyle, Chris Lass, Outbreakband, uvm.

DER CAMPUS

Das wunderschöne, ideale Objekt

… für die SchallWerkStadt liegt mitten im idyllischen Künstlerdorf Holzen, einem kleinen ruhig gelegenen Ortsteil von Kandern.

Das Gebäude liegt in einer wunderbar inspirierenden Umgebung und ist der perfekte Ort, an dem Studenten und Dozenten frei arbeiten, lernen, komponieren und musizieren können. Desweiteren steht den Studenten das Tonstudio Kandern für Aufnahmen der Studentenbands zur Verfügung.

Im SWS Campus stehen für den Schulalltag Bandproberäume, Projektstudio, Bibliothek, Auditorium, Seminarräume, Cafeteria, und Garten zur Verfügung.

KOSTEN

Die SchallWerkStadt ist eine private Ausbildungsstätte

Die Finanzierung erfolgt hauptsächlich durch Studentenbeiträge, aber auch durch Spenden und Sponsoren.

  • Bewerbungsgebühr:
    30 €

    Im Anmeldeprozess vor der Audition fällig

  • Einschreibegebühr:
    200 €

    Wird bei Zulassung fällig

  • Jahresgebühr:
    8.800 €

    Bestehend aus Studiengebühren, Kurskosten, Einzelbetreuung und Unterbringung in Wohngemeinschaften

LERNE DIE SWS PERSÖNLICH KENNEN

BEWERBEN

  • Bewerbungsfrist 30. Juni 2017

    .

  • Nächste Auditiontermine im Frühjahr 2017

    .

  • Nächste Einstiegsmöglichkeit:
    13. September 2017

    .

Steige ein in eine lebensverändernde Musikausbildung!

Mein Name ist Marc Eglès. Ich bin Dein Ansprechpartner in allen Fragen zur Bewerbung und freue mich von dir zu hören. Ein persönliches Gespräch mit mir oder ein Besuch in der SchallWerkStadt ist nach Absprache jederzeit möglich.

NEWS